Die KoMa-Aktionen zum Jahr der Mathe

Reiseroute für den Staffellauf

Im Jahr der Mathematik organisieren Schulen und Universitäten ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen. Eine bundesweite Aktion wurde von Studierenden ins Leben gerufen. Wir, die KoMa, haben einen mathematischen Staffellauf geplant. Nach dem "Problem des Handlungsreisenden" (dem "Traveling Salesman Problem") wurde ein Graph erstellt, der alle deutschen Hochschulen mit mathematischen Fachbereichen miteinander verbindet.

Das Traveling Salesman Problem stellt den Handlungsreisenden vor die Aufgabe, eine vorgegebene Menge an Orten auf dem kürzesten, und damit für ihn günstigsten, Weg bereisen, ohne eine Stadt ein zweites Mal zu besuchen.

Wir haben während des gesamten Sommersemesters 2008 einen Staffellauf auf dem kürzesten Rundweg durch alle deutschen Mathematikfachbereiche veranstaltet. Gestartet wurde am 10. April in Oldenburg. Nachdem alle 79 Hochschulen in 64 Städten besucht wurden, endete der Staffellauf am 17. Juli in Bremen.

Die Reiseutensilien sind nun wieder gut erhalten in der Fachschaft Bielefeld eingetroffen. Während der kommenden KoMa in Paderborn soll dann entschieden werden, in welchem Museum wir die Gegenstände ausstellen wollen. Weiterhin ist bereits eine Reproduktion des Reisetagebuches in Planung.

An dieser Stellen möchten wir uns schon einmal sehr herzlich bei allen teilnehmenden Fachschaften bedanken. Ihr werdet aber sicher noch von uns hören ;)